Menü Gruppe

Der Gruppenbildschirm

10.05.13 21:24:04
Klickt man in der oberen Menüleiste auf "Gruppe" gelangt man in den Gruppenbildschirm, in dem das eigentlich Spiel abläuft. Hier bewegt man sich über die Welt, kann Aktionen durchführen, Gebäude, Kolonien und Häfen betreten, mit dem Schiff fahren, Waren sammeln, Tiere jagen und Questen erfüllen. Dieses Kapitel der Hilfe befasst sich mit dem Aufbau des Gruppenbildschirms sowie der Aktionen, die in keinem anderen Kapitel behandelt werden.

Der Gruppenbildschirm ist in drei Spalten unterteilt. In der mittleren Spalte befindet sich eine Statuszeile, darunter ein Kartenausschnitt von 7x7 Feldern und darunter der Chat. Diese drei Fenster sind fest verankert, während die Fenster in der linken und rechten Spalte verschiebbar und somit nach eigenem Wunsch positionierbar sind. Fahre hierzu mit dem Mauszeiger zum oberen Rand eines Fensters. Sobald aus dem Pfeil ein Positionsmarker wird, kannst du das Fenster in der linken und rechten Spalte beliebig verschieben.

Folgende Fenster gibt es:

1. Gruppenübersicht
Hier sieht man alle Gruppenmitglieder, die sich in der Laufgruppe, also nicht in einem Gebäude, befinden. Links vom Namen sieht man das Berufssymbol und rechts vom Namen des Chars sieht man Lebens- und Glaubensbalken. Man hat also immer im Blick, wann man heilen oder den Glauben auffrischen sollte.

2. Rucksack
Hier sieht man welche Waren man in welchen Mengen mit dabei hat.

3. Informationen
Hier findet man Buttons, die zur Clanansicht, Kolonieverwaltung, Weltkarte und Einheitenübersicht führen. Befindet man sich auf einem Schiff, kann man in diesem Fenster die Schiffsinformationen lesen.

4. Aktionen
Hier findet man Buttons, um verschiedene Dinge zu tun. Man kann die Kartenansicht verändern, so dass man den Landwert sieht, die Koordinaten oder nur das Land ohne Gebäude. Hier kann man Wachdienste legen, Stadtrouten benutzen, Gebäude errichten, Waren ernten, Land requirieren oder aufwerten, Land vermessen und Daten in die Weltkarte einspeisen. Befindet man sich auf einem Schiff, so kann man anlegen, aussteigen oder einen Anleger an die Küste setzen. Als Kolonievorsteher kann man hier Mauern bauen und Baugrund freigeben.

5. Umgebung
Hier erscheint die Information über den aktuellen Standort. Befindet sich auf dem Feld eine Besonderheit, so wird diese angezeigt. Dies sind Kolonien, Clanlager, Häfen, Gebäude, Ruinen, Info- und Questfelder, Anleger und Fischereihäfen. Um in ein weiterführendes Menü zu gelangen, muss man auf den dort zu findenden Link klicken.

6. Kompass
Um den Kompass sehen und benutzen zu können, muss man sich auf einem eigenen Schiff befinden und außerhalb eines Hafens sein. In diesem Fenster sieht man, wie viele Felder man mit einem Klick auf den Kompass segeln kann. Außerdem kann man hier die Fahrtgeschwindigkeit einstellen. Dies wird im Kapittel Hafen und Seefahrt genauer erklärt.